Mit Schneeschuhen

Das Jämtland, bzw. Angermanland eignet sich im Winter natürlich hervorragend zum Skilaufen und anderen sportlichen Aktivitäten. Insbesondere Langlauf, aber auch Alpinski ist in der näheren Umgebung möglich. Besonders schön ist es auch die Umgebung auf Schneeschuhen zu erkunden.

Langlauf

Mit dem Langlauf kann man direkt auf dem Hotingsjön (Lugnet) oder am nahen Sportplatz in Backe (Fjällsjö) beginnen. Viele weitere Loipen werden von den Einheimischen angelegt. Die Benutzung ist dabei kostenlos. Eine Loipenübersicht (leider unvollständig und noch im Aufbau) findet ihr hier.

Am Tasjöberget steht ein kleiner Schlepplift bereit, eine bessere Möglichkeit bietet sich am Landsomberget in Backe. Ein großes Skigebiet findet ihr in Sollefteå.

Im nahegelegenen Rossön befindet sich auch ein Skistadion.

Die Provinzhauptstadt Östersund, ca. 150 km von Hoting entfernt, ist seit vielen Jahren Austragungsort des Biathlon-Wolrdcup-Auftakts. Hier findet man ein Skistadion mit umfangreichen Loipen und auch die Möglichkeit an geführten Touren und Schulungen teilzunehmen. Schon dreimal war Östersund Austragungsort einer Biathlon-Weltmeisterschaft.

Archäologen zufolge hat Hoting bereits eine lange Tradition im Bereich Skifahren:

In einem Moor nahe Hoting wurde einer der ältesten erhaltenen Ski gefunden. Das Alter wird auf ca. 4500 Jahre datiert und er wird nach seinem Fundort als Hoting-Ski bezeichnet.

In den Ferienhäusern stellen wir kostenlos zur Verfügung:

  • 2 Paar leichte und hochwertige Schneeschuhe von MSR, TSL oder Inox
  • 2 Paar Trekkingstöcke
  • Schlitten
  • Tagesrucksack
  • Thermoskannen für die Kaffee- oder Glöggpause
  • Sitzunterlagen
  • Stirnlampen
  • Spikes (Überzieher für Straßen- und Wanderschuhe)
  • Warnwesten

Zusätzlich können bei Verfügbarkeit gemietet werden:

  • Schneeschuhe incl. Trekkingstöcke und Gamaschen für 15,-€ pro und Woche