Haus Björndalen haben wir im Dezember 2016 übernommen. Und es ist immer noch einiges zu tun, aber es wird:

 

Im Winter haben wir mit der Renovierung begonnen und es ist jetzt, Stand September 2017, ein Ende in Sicht.

Die Seeterrasse mit Badetonne ist fertig, das Saunahaus fast und der Altan isoliert und neu eingerichtet. Der Windfang wurde neu gestrichen, hier steht jetzt ein antikes Kökssofa.

Im August haben wird dann noch die gesamte Außenfassade neu gestrichen, bzw. streichen lassen. Das hatten wir eigentlich nicht geplant, aber was fertig ist, ist fertig.:-)

Die beiden Schlafkojen oben sind fast fertig, der Rest erfolgt dann noch rechtzeitig. Das Bad wird als letztes im Oktober oder November grundlegend renoviert, deshalb auch noch keine Fotos.

Lasst euch überraschen!