Strömsund - über 10.000 kmpures Norrland

Die Gemeinde Strömsund ist Teil von "Jämtlands Län". Historisch gesehen gehört es zum Ångermanslän. Strömsund und die angrenzenden Gemeinden sind eher dünn besiedelte Landstriche. So hat die Gemeinde Strömsund ca. 1,1 Einwohner / km2 bei einer Größe von über 10.000 km2. Das entspricht etwa halb Hessen. Dorotea und Vilhelmina haben eine noch etwas geringere Bevölkerungsdichte. Trotzdem findet man in vielen Orten alles, was zum Leben benötigt wird. Ein kleines Lebensmittelgeschäft mit einem meist überraschend umfangreichem Angebot und manchmal weitere kleine Fachgeschäfte, einen Arzt und eine Apotheken. Die Entfernungen zwischen den Orten sind größer, wohl aus diesem Grund benutzen die Einheimischen als Entfernungsangabe die Maßeinheit "mil". Ein mil entspricht dabei 10 km. Gerne wird dieses dann auch von einem englisch-sprechenden Schweden in "mile" übersetzt, was im ersten Moment zu Irritationen führen kann.

Aber grundsätzlich kann man sagen, alles ist immer etwas weiter entfernt, außer die schöne Natur!


HotingHoting

Der Ort Hoting bewohnen knapp 700 Einwohnern In Hoting findet ihr alles, was zum täglichen Leben benötigt wird. Eine Arztpraxis, ein Lebensmittelgeschäft, zwei Tankstellen, mehrere Restaurants und ein Hotel. Ein Bahnhof und vieles mehr sind in dem kleinen Ort vorhanden. Mehr findet ihr in der nahegelegenen Kreisstadt Dorothea oder der etwas weiter entfernten Kreisstadt Strömsund.

Seit 2015 betreiben Beate und Carina aus Deutschland ein Café in Hoting. Im Café Koppen an der Storgatan könnt ihr hervorragenden hausgemachten Kuchen geniessen oder zu einem Mittagssnack einkehren. Eine echte Empfehlung!

Café Koppen bei facebook.


 

Silsjönäs bei BackeBacke

Der Kleine Ort Backe liegt wunderschön eingebettet in der schwedischen Natur am Fluss "Fjällsjöälven". Für seine etwas mehr als 500 Einwohner und natürlich den Gästen stehen im Ort ein Lebensmittelgeschäft, die Snackbar Paus@ und eine Pizzeria zur Verfügung. Auch eine "Hälsocentral" (Gesundheitszentrum - Ärztehaus) und eine Apotheke findet ihr in Backe.

Auf der Internetseite www.backe.nu findet ihr viele weitere Informationen. 


Dorotea

Grenze zu Lappland, kurz vor DoroteaDer Ort Dorotea liegt etwas mehr als 20 km nördlich von Hoting bereits in Lappland / Västerbottens Län. Der Ort wird auch als Südtor Lapplands bezeichnet und ist ungefähr doppelt so groß wie Hoting. Neben dem ICA findet man hier auch einen COOP und ein Systembolaget. In Dorotea werden die schwedischen "Polar" - Wohnwagen gebaut. Ein kleines Museum führt ein bisschen durch die Geschichte der winterfesten Wohnwagen.


Strömsund 

Strömsund ist die Kreisstadt der Kommune Strömsund. Diese Kommune ist eine der flächenmäßig größten und dünn-besiedelsten Kommunen Schwedens. In Strömsund befinden sich auch Fachgeschäfte und ein Krankenhaus.


Vilhelmina 

Grenze zu LapplandEin weiterer beschaulicher Ort in Lappland ist Vilhelmina. Er liegt ca. 70 km nördlich von Hoting und ist doppelt so groß wie Dorotea. In Vilhelmina findet ihr auch einen  Flughafen mit Linienverbindungen (z.Zt. Nextjet).

Eine Webcam gibt es hier!


 Östersund

Die Stadt Östersund ist mit über 40.000 Einwohnern die größte Stadt im Jämtland (Jämtlands Län). Östersund liegt am See Storsjön, dem fünft-größten See Schwedens und ist Residenzstadt der Provinz. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten laden zu einem Besuch ein.

Im November ist Östersund seit vielen Jahren Austragungsort des Biathlon-Woldcup Auftakts und 2019 ist Östersund wieder Austragungsort der Biathlon-Weltmeisterschaft, schon zum vierten Mal..

Der Flughafen von Östersund, nur wenige Kilometer außerhalb gelegen, wird mehrmals täglich im Linienbetrieb angeflogen. Flugtickets ab Arlanda sind bei rechtzeitiger Buchung sehr günstig erhältlich. Direkt am Flughafen befinden sich auch Mietstationen der wichtigsten Auto-Vermieter. Von hier kann man das Ferienhaus in ca. 2 Stunden mit dem Auto erreichen.